Frequenzumrichter für Wasserpumpe

    Zahlungsart: L/C,T/T
    Incoterm: FOB
    Minimum der Bestellmenge: 1 Set/Sets
    Lieferzeit: 60 Tage

Basisinformation

Modell: VFD

Art: Andere

Frequency: 0-60HZ

Voltage: 380/660V/1KV/10KV/6KV

Additional Info

Transport: Ocean

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 300/Month

Hafen: Tianjin

Produktbeschreibung

Frequenzumrichter für Wasserpumpe



In vielen Fabriken im industriellen Bereich, diese Pumpen, wie Eintauchpumpe, Prozesswasserpumpe, Laugenpumpe, Einzelgehäusepumpe, Dredge Ash Schlammpumpe, Sand Saugbagger Pumpe, Sand Schlammpumpe, Flotation Maschine Förderpumpe, Minenschlammpumpe, Schaumpumpe usw., Rohrsystem mit Motor, Rohrleitung und anderen Ausrüstungen aufbauen. Aufgrund der unterschiedlichen Anordnung der Rohrleitungssysteme und der besonderen Anforderungen an den Produktionsprozess gibt es häufig folgende Bedingungen oder Probleme: (1) Der Druck der Rohrleitungsauslässe ändert sich mit der Prozessdruckdifferenz. (2) die Pipeline-Transportdistanz variiert mit der Distanzänderung; (3) Pipeline-Transporthöhenänderungen mit Höhenunterschied; (4) saisonale Variation oder Variation der Zeitdifferenz zwischen hoher und niedriger Spitze; (5) der reservierte Spielraum der Pumpenleistungsparameter ist zu groß, was zu einer Abweichung der Pumpe vom Auslegungspunkt in der Anwendung führt.

Die traditionellen Lösungen umfassen das Einstellen des Auslassleitungsventils, die Steuerung der Geschwindigkeit der hydraulischen Kupplung, die Steuerung der Geschwindigkeit der variablen Polmotoren, die Einstellung der Polgeschwindigkeit der Motorserie usw. Sie haben jedoch alle die Nachteile eines geringen Wirkungsgrades, eines kleinen Einstellbereichs, einer langsamen Geschwindigkeit und einer schlechten Einstellleistung und viele Fehler. Derzeit ist das effektivste und beliebteste Verfahren zum Einstellen der Pumpendrehzahl das Frequenzumwandlungssteuerverfahren. Die Praxis sagt uns, dass es VFD möglich ist, 20-30% der Energie des Systems zu sparen.

1. Das Grundprinzip der Frequenzumrichter (VFD)

Die Beziehung zwischen der Drehzahl n und der elektrischen Frequenz der zugeführten Leistung f, der Anzahl der Magnetpolpaare p, der Schlupfrate s des Asynchronmotors beträgt n = 60f (1-s) / p. Wenn sich die Schlupfrate s nicht sehr ändert, ist die Drehzahl n des Asynchronmotors grundsätzlich proportional zur Frequenz f, und die Drehzahl des Motors kann durch kontinuierliches Einstellen der Frequenz glatt geändert werden. Wechselstrom-Drehzahlregelung, die durch den Wechselrichter realisiert wird, der die Wechselstromversorgung mit variabler Frequenz und variabler Spannung für den Wechselstrommotor erzeugt, wird Frequenzumrichter genannt.

Frequenzumrichter sind eine typische Methode der Drehzahlregulierung von Wechselstrommotoren, die nicht nur für Asynchronmotoren geeignet ist, sondern auch für Synchronmotoren. Die Geschwindigkeitsregulierung mit variabler Frequenz hat die Vorteile einer stufenlos einstellbaren Frequenz, einer stufenlosen Geschwindigkeitsregulierung, eines großen Bereichs der Geschwindigkeitsregulierung, harten mechanischen Eigenschaften, einer überlegenen Stabilität der Geschwindigkeit und einer hohen Effizienz.

frequency control system

Abbildung 1. Frequenzsteuersystem


2. Anwendung der VFD-Technologie in der Wasserpumpe

2.1 Arbeitsprinzip von Wasserpumpen

Gemäß der strömungsmechanischen Theorie hat die Pumpenströmungsrate Q, der Kopf H, die Wellenleistung P, die Drehzahl n die folgende Beziehung: Die Strömungsrate Q ist proportional zur Drehzahl n, der Kopf H steigt mit dem Quadrat der Drehzahl n an; Die Wellenleistung P steigt mit dem Würfel der Geschwindigkeit n an.

2.2 Die Wirkung der Pumpendrehzahlregelung

Wenn sich die Pumpenkurve mit der Rohrsystemkurve schneidet, ist der Schnittpunkt der Arbeitszustandspunkt, wie in Abbildung 2 für Punkte A und B dargestellt. Wenn die Pumpe mit einer bestimmten konstanten Drehzahl läuft, kann der Durchfluss nur durch das Auslassventil eingestellt werden. Wenn der Durchfluss abnimmt, bewegt sich der Pumpenkopf mit der Kurve nach oben, wie in den Abbildungen 2, A und C gezeigt. Zu diesem Zeitpunkt entspricht die Einstellung des Ventils der Erhöhung des Rohrwiderstandsverlusts, um die Wirkung des Reduzierens des Durchflusses zu erreichen der Ausgangsdruck des Rohrendes. Auf diese Weise ist die Reduzierung der Motorwellenleistung begrenzt.

Pump speed control operation energy saving schematic-1


Figur 2. Energiesparplan der Pumpendrehzahlsteuerung



Durch Ändern der Drehzahl der Wasserpumpe, das heißt, die Pumpendrehzahl wird von n1 auf n2 eingestellt, der Pumpenbetriebspunkt wird von Punkt A in der Figur 2 entlang der Rohrsystemkurve zu Punkt B verschoben. Dies kann intuitiv erfolgen schlussfolgerten, dass die Durchflussmenge und die Förderhöhe entsprechend reduziert werden. Wie in Tabelle 1 gezeigt, verringert sich die Geschwindigkeit um 10%, wenn die Frequenz um 5 Hz verringert wird, der Durchfluss wird um 10% verringert, der Kopf wird um 19% und die Motorleistung um 27% reduziert. . Wenn die Frequenz um 10 Hz verringert wird, verringert sich die Geschwindigkeit um 10% und der Durchfluss wird reduziert. 20% ist der Kopf um 36% und die Motorleistung um 49% gefallen. Der Effekt der Frequenzumwandlungsregulierung und der Energieeinsparung ist sehr signifikant.

Tabelle 1. Tabelle zur Änderung der Frequenzeinstellung


Frequency  reduction(HZ)

Flow reduction

%

Head reduction

%

Power reduction

%

2

4%

8%

11.5%

4

8%

15%

22.1%

6

12%

23%

31.9%

8

16%

29%

40.7%

10

20%

36%

48.8%

12

24%

42%

56.1%

14

28%

48%

62.7%

16

32%

54%

68.6%

18

36%

59%

73.8%

20

40%

64%

78.4%


2.3 Hinweise zum VFD von Wasserpumpen

2.3.1 Die Regulierung der Pumpendrehzahl sollte sich an die Änderung der Arbeitsbedingungen anpassen und die Pumpe muss immer in der Hocheffizienzzone arbeiten, da jeder Punkt der Pumpenkennlinie gemäß dem Ähnlichkeitssatz nach der Geschwindigkeitsregulierung in einen anderen Arbeitszustand geändert werden kann. Durch Auswahl des Arbeitspunkts im Arbeitspunkt der Zone mit hohem Wirkungsgrad der Pumpenkennlinie oder des durch die Ähnlichkeitsumwandlung der Zone mit hohem Wirkungsgrad erhaltenen Arbeitszustandspunkt kann die Pumpe effizient arbeiten und das Ziel der Energieeinsparung erreichen

2.3.2 Die Einstellung der Pumpendrehzahl ist nicht für alle Systeme geeignet. Bei Anwendungen mit hohem statischem Druck kann die Verlangsamung einer Pumpe Vibrationen verursachen und Leistungsprobleme verursachen. Bei Systemen, bei denen der statische Kopf einen großen Teil des Gesamtkopfs ausmacht, ist bei der Entscheidung, ob VFD verwendet wird, Vorsicht geboten.

3 Die Kombination von VFD und PMSM ist ein neuer Trend im Bereich der Energieeinsparung

Heute beginnen Konstrukteure und Anlagenbesitzer, mehr Permanentmagnetmotor-Lösungen für Pumpenanwendungen zu installieren, da sie kleiner und effizienter sind. Wir haben ein neues VFD-Steuerungsprogramm entwickelt, das die Lastanpassungstechnologie verwendet, damit der Motor nur bei Bedarf betrieben werden kann, um Energie zu sparen und den Verschleiß der Ausrüstung zu reduzieren. Die Kombination von VFD und PMSM ist ein neuer Trend im Bereich der Energieeinsparung.

4. Produktmerkmal

4.1 Energie sparen

Das VFD-System steuert den Motor und stellt die Motorlast automatisch so ein, dass der Motor im Sparbetrieb läuft, um Energie zu sparen.

4.2 Niedrigere Betriebskosten

Das System kann die Energiekosten des Motors erheblich reduzieren, die Auswirkungen auf die Ausrüstung nach dem Start der Frequenzumwandlung reduzieren und die Wartungs- und Reparaturkapazität reduzieren, so dass die Betriebskosten erheblich reduziert werden.

4.3 Verbessern Sie die Druckregelgenauigkeiten

Das variable Frequenzsteuerungssystem verfügt über eine genaue Drucksteuerungsfähigkeit, wodurch die Qualität der Systembetriebsbedingungen effektiv verbessert wird.

4.4 Verlängern Sie die Lebensdauer des Motors

Von dem 0-Hz-Startmotor aus kann die Startbeschleunigungszeit des Wechselrichters angepasst werden, um die Auswirkungen auf die elektrischen und mechanischen Komponenten des Motors beim Starten zu verringern, um die Zuverlässigkeit des Systems zu verbessern und die Lebensdauer des Motors zu verlängern. Darüber hinaus kann der Frequenzumrichter den Spitzenwert des Startstroms effektiv auf ein Minimum reduzieren und die Auswirkungen auf das Netz und andere elektrische Geräte reduzieren.

4.5 Lebensdauer der Pumpe verlängern

Bei der Schlammpumpe, die Flüssigkeiten mit Partikeln fördert, ist die Lebensdauer der nassen Pumpenteile umgekehrt proportional zum Kubikmeter der Pumpendrehzahl. Wenn die Geschwindigkeit um 10% reduziert wird, erhöht sich die Lebensdauer um 30%.

4.6 Verringern Sie das Geräusch des Motors

Entsprechend der Arbeitsbedingung des Motors wird die Motorlaufgeschwindigkeit offensichtlich nach der Installation der Frequenzumwandlungsgeschwindigkeitseinstellung verlangsamt, so dass das Geräusch des Motorlaufs effektiv verringert wird.



Produktgruppe : Energiesparende Produkte, die mit der Pumpe übereinstimmen > Frequenzumrichter für Pumpe

Produkt-Bild

  • Frequenzumrichter für Wasserpumpe
Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Liujianxin Mr. Liujianxin
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant